Familienfreundlich

familienfreundliches unternehmen
Die OKEL GmbH aus Diemelstadt hat den Wettbewerb „Familienfreundliche Unternehmen in Waldeck-Frankenberg“ gewonnen.
Für Claudia Okel eine wichtige Anerkennung der Bereitschaft, sich im Unternehmen für die Familie stark zu machen....

Monteure, die auswärts arbeiten, fahren eine 4-Tage-Woche und können am Wochenende länger bei der Familie sein. Die Mitarbeiter stehen im Vordergrund, ob es um die Möglichkeit zur Betreuung der eigenen Kinder geht oder um die Versorgung pflegebedürftiger Angehöriger. Dank flexibler Arbeitszeiten kann sogar Frauchen zwischendurch mit dem Hund Gassi gehen.

Nachhaltigkeit geht vor: Sowohl bei der Finanzierung des Kindergartenplatzes für den Nachwuchs als auch bei der Zahlung einer Betriebsrente für Mitarbeiter, die länger als drei Jahre im Unternehmen sind.

(Foto: v. l. n. r. Landrat Dr. Reinhard Kubat, Luise Okel, Burkhard Okel,Claudia Okel, Bürgermeister der Stadt Diemelstadt Elmar Schröder)